Aktivitäten

Spezialangebote

 
Das Geheimnis des funkelnden Steins
 
Es war um die Mittagszeit, und die Sonne strahlte hell über dem Zwergendorf in den Bergen. Die Kinder spielen und lachten wie jeden Tag um diese Zeit. Pina und ihre Freunde Timo, Rick und Lolo spielten Verstecken bei der alten Eiche. „Was ist denn das hier?“, ruft Timo und zeigt auf ein rotes Schimmern unter dem Moos. Erleben sie die Geschichte um das Geheimnis des funkelnden Steins. Die Geschichte beginnt bei der Bergstation dieser Luftseilbahn und führt sie an verschieden Orte auf der Bannalp. Geniessen sie diesen zauberhaften Kinderwanderweg in einer atemberaubenden Berglandschaft. Mittagessen unterwegs ist kein Problem. Der Zwärgliweg führt an den Feuerstellen direkt am Bannalpsee vorbei. An der Mündung des Bergbaches in den Bannalpsee befindet sich ein Holzvorrat für die Grillstellen. Fragen sie an der Kasse nach den günstigen Familienbilletten. Wir wünschen ihnen viel Spannung und eine erholsame Zeit auf der Bannalp.
 
Da der ganze Zwärgliweg über Naturwege führt, wird das begehen mit einem Kinderwagen nicht empfohlen.

Der Zwärgliweg Bannalp ist ein Kinder-Wanderweg mit 7 Stationen. An jeder Station gibt es etwas zu entdecken oder bestaunen

«s’blaiä Bähnli» obsi und «s’rotä Bähnli» nitzi

Ausgangspunkt ist die Bergstation der Luftseilbahn Fell-Chrüzhütte, Bannalp.
Die reine Marschzeit beträgt 1. Std. und führt an den Feuerstellen am Bannalpsee vorbei.
Die Geschichte wurde von der Gesamtschule Oberrickenbach realisiert und ist der Region Bannalp für einen Zwärgliweg gratis zur Verfügung gestellt worden.
Der Zwärgliweg war nur Dank grosszügigen Sponsoren und freiwilligen Helfern realisierbar. Herzlichen Dank
Das Buch mit CD kann an der Kasse der Luftseilbahn Fell-Chrüzhütte, Bannalp gekauft werden.